Nikos

Nikos Apostolopoulos ist ein griechischer Modeschöpfer, der in Patras, Griechenland, geboren wurde und an der Sorbonne in Paris, Frankreich, studierte. Nach seiner Ausbildung gründete er seine eigene Marke Nikos. Ausgehend von Herrenbekleidung und der Fokussierung auf Unterwäsche gelang es ihm, einige Erfolge zu erzielen und entwickelte dann das Angebot, auch Dessous in der Damen Kategorie sowie Badehose und "Ready-to-Wear" bei Männern und Frauen einzubinden. Im Laufe seiner Karriere hat Apostolopoulos auch als Kostüme gearbeitet und Kleidung für Theater und Oper entworfen. Er schuf auch Nikos Parfums, die Parfums produzieren.

Nikos Parfums hat eine Reihe von Parfüms in einem einzigen Thema auf den Markt gebracht. Die Flasche ist mit der gleichen Form durch fast die gesamte Versorgung, eine asymmetrische, steinerne Form in farblosen Glas, leicht zu erkennen. Das erste Parfüm ist allerdings eine von wenigen Ausnahmen, die Flasche sieht aus wie ein Sockel. Dieses Parfüm von 1994 wurde Skulptur und Düfte von Estragon, grünen Blättern und Pfirsich genannt. Das Parfüm richtete sich an Frauen. Im darauffolgenden Jahr folgt die Release- Skulptur pour homme, die nach Orangenblüte, Zitrone und Tonkabohne riecht. In 2004 wurde der Duft Nikos, gerichtet an Männer, mit dem Duft von Kaffeebohne, Tonkabohne und Vanille.

Filter
  • Hersteller
    • Nikos
  • Kategorien
    • Parfüm
    • Man
Produktvergleich (0)