Laura Biagiotti

Laura Biagiotti ist eine italienische Modedesignerin, die das Haus von Biagiotti gegründet hat. Biagiotti wurde in Rom, Italien, geboren und studierte Archäologie an der Universität Rom, bevor er die Akademie verließ, um sich auf eine Karriere in Mode und Design zu konzentrieren. Sie eröffnete ihren ersten Laden in Florenz, Italien. 1972 hatte Sie Ihre erste Modenschau. Das Haus Biagiotti ist eines der größten Modehäuser Italiens und produziert Damen-und Herrenbekleidung sowie Accessoires und Uhren. 1995 erhielt sie für Ihren Entwurf einen Preis vom italienischen Staatspräsidenten. Außerdem hat Sie den Marco-Polo-Preis der chinesischen Regierung sowie den America Award der Italien-USA-Stiftung gewonnen.

1982 startete das Modehaus sein erstes Parfüm. Das Parfüm wurde Laura Biagiottigenannt, duftet nach grünen Blättern, Moos und Jasmin, und wurde an Frauen gerichtet. 1989 wurde Laura Biagiotti uomoins Leben gerufen, die sich an Männer richtete. Dieses Parfüm duftet nach Geranie, Zeder und Bernstein. Biagiottis Parfüms sind stark von Italien und der italienischen Kultur beeinflusst. Zum Beispiel das Parfüm Donna von 2008 mit dem Duft von Pfirsichblüten, Moschus und Orchidee. Das Haus hat auch zwei verschiedene Sammlungen auf den Weg gebracht, die von den beiden italienischen Städten Rom und Venedig inspiriert wurden. Die Roma- Sammlung wird als das wichtigste Parfüm Roma, lanciert 1988, und Düfte von Myrrhe, Grapefruit und Bernstein. Die Venezia Collection hat auch ein gleichnamigen Haupt Parfüm, das nach Pflaumen, Vanille und Bernstein riecht.

Filter
  • Hersteller
    • Laura Biagiotti
  • Kategorien
    • Parfüm
    • Women's
    • Man
Produktvergleich (0)